Drip Cakes: Es gibt so vieles zu entdecken!

Das auch diese Kuchen eine Form von Kunst sind, lässt sich nicht abstreiten. Übersetzt bedeutet Drip Cake in etwa soviel wie "Tropfen Kuchen". Und genau so ist es auch. Der Kuchen wird zuerst mit einer Buttercreme bestrichen und danach mit einem Ganachefrosting veredelt. Hierbei muss der Kuchen gleichmäßig gedreht und das Frosting bis über den Rand gestrichen werden. Nur so erhält man die natürlichen Tropfen am Rand der Torte.

 

Diese Tropfen können durch verschiedene Schokoladen (weiße, vollmilch, zartbitter) und Lebensmittelfarben individuell auf deine Wünsche eingefärbt werden.

 

Gerne werden die Drip Cakes zum Schluss noch reihhaltig dekoriert und mit vielen süßen Leckereien, frischen Früchten und farblich passenden Blumen verziert. 

 

Inspirationen meiner bisherigen Drip Cakes

Die schönsten Versuchungen in Tortenform.

 

Torten zu jedem Anlass

Sie sind echte Hingucker und finden überall Anerkennung. Hier gibt es weitere Impressionen zu meinen Torten.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Art Cake by Aline

Anrufen

E-Mail

Anfahrt